The Journey – Selbsthilfegruppe

Viele chronisch „scheinbar“ unheilbar Kranke haben eine Chance gesund zu werden

elefant-shgDas oberste Ziel dieser Selbsthilfegruppe besteht im gesund werden wollen. Zusammen mit anderen geht das einfach leichter.

Die Zellforscherin Dr. Candace Pert konnte schon vor vielen Jahren an Hand ihrer Forschungsergebnisse aufzeigen, dass viele chronische Krankheiten durch ein emotional unterdrücktes Erlebnis entstehen. Das ist in ihrem Buch „Moleküle der Gefühle“ nachzulesen.

Der nachfolgend beschriebene Weg über das „Wie“ viele chronische Krankheiten ausgeheilt werden können, entspricht meinen eigenen Erfahrungen. Denn mir gelang es 7 chronische Krankheiten wieder auszuheilen! Der Weg war immer der gleiche:

„Über den Weg einer inneren Suche geht es darum, mit Hilfe eines Partners den Auslöser der Beschwerden zu finden. Dies geschieht, indem das Ereignis erinnert und die damals nicht zugelassenen Gefühle Raum bekommen und willkommen geheißen werden. Das aufrichtige Frieden schließen mit dem was war leitet im Anschluss den  Heilungsprozess ein. Bei mir ging diese Heilungsphase immer mit einer Heilkrise einher, so wie wir es aus der Homöopathie kennen. Doch nach einigen Wochen war alles vorbei und die Krankheit hatte sich für immer aufgelöst.“

Weitere Informationen und aktuelle Termine finden Sie hier (The Journey – Aktuelle Termine).

Bei Teilnahme an der Journey-Selbst-Hilfe-Gruppe wird das Können der TheJourney-Selbsthilfemethode („innere Reise“) nach Brandon Bays vorausgesetzt.